FAQ

Häufig gestellte Frage zu IngeniaMASK FAB

Wo wird die IngeniaMASK FAB hergestellt?


Die Komponenten kommen aus Europa und die auch die Herstellung erfolgt in professionellen Nähereien in Europa.




Wie ist die IngeniaMASK aufgebaut?


Die IngeniaMASK FAB besteht aus 6 Lagen, einem Messingbügel und einer elastischen Strickkordel mit Stoppern. Die einzelnen Lagen wurden in langwierigen Tests qualifiziert.




Wie wird die IngeniaMASK FAB entsorgt?


Die IngeniaMASK FAB kann 30 * gewaschen werden. das entspricht ca. 30 Wochen tägliche Nutzungszeit. Anschließend kann die einfach im Hausmüll entsorgt. Es besteht nicht die Notwendigkeit (wie bei Einmalmasken) dass die Maske in eine Plastiktüte gepackt werden sollte. Dies ist bei Einmalmasken notwendig da diese mit Keimen belastet sein könnten. Da die IngeniaMASK FAB antimikrobiell und antiviral mit dem HeiQ-Virenblocker beschichtet ist, ist eine zusätzliche Verpackung nicht notwendig.




Kann man die IngeniaMASK FAB auch mit Logo bekommen?


Das ist grundsätzlich möglich, setzen Sie sich dazu mit unserem Vertrieb in Verbindung. Entweder per E-Mail an: info@global-prefer.com oder auch telefonisch unter 08232-99550-700.




Kann ich die IngeniaMASK FAB zurück geben?


Bei der IngeniaMASK FAB handelt es sich um ein medizinisches Produkt das nur in begründeten Fällen (Mängel in der Herstellung) zurück gegeben werden kann.





 

Fragen zum Versand

Wie wird die IngeniaMASK FAB verschickt?


Standardmäßig versenden wir mit DHL. Werden Sie nicht angetroffen wird ihre Sendung bei der angegebenen Stelle deponiert oder Sie erhalten einen Abholschein.




Kann ich die Maske selbst abholen?


Falls Sie in der Nähe von Untermeitingen wohnen können Sie gerne vorbei kommen und die gewünschten Produkte abholen. Unser Lager ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:00 geöffnet.





 

Fragen zu etwas Andere

Wozu verwendet man die Ingenia Desinfektionsreiniger?


Bei den Ingenia Desinfektionsreinigern handelt sich um ein Spray das neben einer desinifizierenden Wirkung auch ein Duftöl enthält. Da die IngeniaMASK FAB bereits antimikrobiell ausgestattet ist, muss man diese nicht mehr zusätzlich desinfizieren. Für alle anderen Masken, Masken und auch Flächen sind die Produkte bestens geeignet.




Was ist die IngeniaMASK STD oder PRO?


Bei diesen Masken handelt es sich um Masken mit einem transparenten Mittelteil. Damit kann man den Mund und die Mimik des Trägers sehen. Dies kann insbesonders in Pflegeeinrichtungen oder anderen Arbeitsplätzen bei denen die Mimik wichtig ist von Vorteil. Das können Informationsstände mit internationalem Publikum oder Kita´s sein.